Nintendo Direct: Die wichtigsten Infos & Ankündigungen - Termin für Zelda, die Rückkehr von Metroid & der neue 3DS

Im Rahmen der Nintendo-Direct-Folge vom 14. Januar 2015 wurde nicht nur der Release-Termin und Preis des New 3DS, sondern auch weitere Infos zu kommenden Spielen bekannt gegeben. So haben auch Zelda: Majora's Mask 3D oder Mario Party 10 ein Release-Datum.

von Philipp Elsner,
15.01.2015 15:59 Uhr

Xenoblade Chronicles X - Ingame-Trailer mit fantastischen Landschafts-Panoramen 2:37 Xenoblade Chronicles X - Ingame-Trailer mit fantastischen Landschafts-Panoramen

Im Rahmen der Sendung Nintendo Direct am 14. Januar 2015 gab es zahlreiche neue Infos, Termine und Ankündigungen. Wir fassen die wichtigsten Punkte zusammen.

Wenig überraschend gab es endlich einen konkreten Release-Termin und einen Preis für den kommenden New 3DS: Das verbesserte Handheld-Modell soll demnach 13. Februar 2015 in Europa erscheinen und 170 Euro kosten - dieser Preis gilt allerdings für die Standard-Variante. Wieviel der New 3DS XL kosten wird, steht noch nicht fest - man kann allerdings von ca. 200 Euro ausgehen.

Gleichzeitig mit dem neuen 3DS kommt auch die lang erwartete Zelda-Neuauflage in den Handel: Am 13. Februar erscheint The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D. Dazu gibt's einen speziellen New 3DS im schicken Majora's-Mask-Design - der ist aber kurz nach der Ankündigung schon wieder vergriffen. Einen neuen Trailer zum Spiel gibt's dafür sofort und umsonst.

Monster Hunter Ultimate 4 erscheint ebenfalls als Launch-Titel zeitgleich mit dem News 3DS in Deutschland. Das Rollenspiel ist dann auch in einer Ultimate Edition im Bundle mit einem New 3DS XL im Monster-Hunter-Design erhältlich.

Auch für die Wii U gibt es demnächst wieder Nachschub: Mario Party 10 erscheint am 20. März für die Nintendo-Konsole. Vorab gibt es einen neuen Trailer und Screenshots zu sehen. Einen Europa-Termin für Xenoblade Chronicles X gab es hingegen noch nicht: Am 29. April erscheint das Action-RPG zunächst in Japan, ein neuer Trailer tröstet aber etwas über die Ungewissheit hinweg.

Eine komplette Neuankündigung gab es auch: Nintendo stellte mit einem Debüt-Trailer einen neuen Teil der Taktik-Reihe Fire Emblem vor. Der kommt von den Machern von Fire Emblem: Awakening, hat aber noch kein Release-Datum.

Nintendo plant außerdem, Wii-Spiele in den eShop aufzunehmen, die es bisher nur als Disk-Version für die alte Konsole zu kaufen gab und zum Teil schwer zu bekommen waren. Die Download-Neuauflagen sollen von der Wii U aus unkompliziert erreichbar sein. Unter den Titeln sind Super Mario Galaxy 2 (bereits erhältlich), Donkey Kong Country Returns (ab 22. Januar) und Metroid Prime Trilogy (ab 29. Januar).

Monster Hunter 4 Ultimate - Screenshots ansehen


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.