Nintendogs und Cats - Erfolg - Offizielle Verkaufszahlen zum 3DS-Spiel

Nintendo hat mit Nintendogs und Cats einmal mehr einen großen Wurf gelandet und freut sich über tolle Verkaufszahlen.

von Michael Söldner,
27.04.2011 09:33 Uhr

Virtuelle Kuscheltiere sind noch immer schwer in Mode. Dies beweist Nintendo mit der Haustiersimulation Nintendogs + Cats für den Nintendo 3DS. Das Spiel kann schon jetzt weltweit 1,71 Millionen verkaufte Einheiten vorweisen.

Ob es sich bei den Zahlen allerdings um ausgelieferte oder tatsächlich verkaufte Einheiten handelt, ist unklar. Allein in Japan konnten seit dem Verkaufsstart 460.000 Ausgaben von Nintendogs + Cats unter das Volk gebracht werden. Der Rest entfällt mit 1,25 Millionen Einheiten auf Europa, Nordamerika und die anderen Regionen. Wie das Spiel bei uns abgeschnitten hat, lest ihr im Test zu Nintendogs + Cats.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.