Overkill's The Walking Dead - Soll verstörendes Erwachsenen-Spiel werden

Overkill’s The Walking Dead soll ein verstörendes Spiel für Erwachsene werden. Das hat das in die Entwicklung involvierte Starbreeze Studios nun angekündigt. Weitere Details zu den Inhalten und Features gibt es auf der E3 2015.

von Tobias Ritter,
08.06.2015 12:35 Uhr

Overkill's The Walking Dead - Ankündigungs-Trailer: Zombie-Koop-Action von den Payday-Machern Overkill's The Walking Dead - Ankündigungs-Trailer: Zombie-Koop-Action von den Payday-Machern

Die kommende Videospielumsetzung der Comic-Marke The Walking Dead, die derzeit bei Overkill Software und Starbreeze Studios entsteht, soll ein Spiel für Erwachsene werden. Das hat der zuständige Global-Brand-Director Almir Listo im Gespräch mit dem offiziellen PlayStation-Magazin verraten.

Interessant:The Walking Dead wird Action-Rollenspiel mit Survival- und Horror-Elementen

Man habe einen solchen Ansatz bereits bei Payday gewählt, so Listo. Und man wolle das auch bei Overkill's The Walking Dead weiter so handhaben:

"Mit unserem Erwachsenen-Ansatz bei Payday und der Tatsache, dass auch unser The-Walking-Dead-Spiel für Erwachsene sein wird, kann man definitiv etwas erwarten, das sich auf Augenhöhe mit den Comic befindet. Es herrscht derselbe Grad an Verstörung, wenn man so will."

Weitere Details zu Overkill's The Walking Dead folgen auf der E3 2015. Die Videospielmesse findet vom 16. bis zum 18. Juni 2015 in Los Angeles statt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...