PlayStation Move - »War seiner Zeit voraus«, kehrt mit Morpheus zurück

Der Präsident von Sony Computer Entertainment, Shuhei Yoshida, glaubt an eine Rückkehr des PlayStation-Move-Controllers. Das Gerät würde perfekt zur VR-Brille Project Morpheus passen, um die Steuerung in 3D-Umgebungen zu erleichtern.

von Stefan Köhler,
21.08.2014 13:42 Uhr

Die Eiskugel kehrt zurück: Laut SCE-Präsident Shuhei Yoshida war der PS Move Controller seiner Zeit voraus, für die VR-Brille Project Morpheus wird das 3D-Eingabegerät aber definitiv wieder interessant.Die Eiskugel kehrt zurück: Laut SCE-Präsident Shuhei Yoshida war der PS Move Controller seiner Zeit voraus, für die VR-Brille Project Morpheus wird das 3D-Eingabegerät aber definitiv wieder interessant.

Die Zeit der Bewegungsspiele scheint vorbei: Nintendo setzt mit der Wii U nur noch auf den zweiten Bildschirm, die Xbox One wird ohne Kinect ausgeliefert und Sony bemüht sich nicht mehr um eine Weiterführung von PlayStation Move.

Ähnlich sieht das auch der Präsident von Sony Computer Entertainment, Shuhei Yoshida im Gespräch mit Pocket-lint - er glaubt aber an eine Rückkehr der Geräte.

»Motion Gaming war eine große Sache, aber, wie bei Social Games, Tanzspielen, Musik- oder Gitarrenspielen glaube ich, dass es momentan kein großes Interesse an Bewegungsspielen gibt.«

Dagegen habe man bei Sony realisiert, dass der PlayStation Move Controller seiner Zeit voraus war - das 3D-Eingabegerät hatte einfach nicht gut genug mit 2D-Bildschirmen funktioniert.

»Jetzt verstehen wir, dass wenn wir Project Morpheus benutzen, man sofort mit Objekten im virtuellen Raum interagieren will. Und die eine Möglichkeit, das zu tun, ist ein 3D-Eingabegerät, wie der PS Move Controller«

Außerdem werde die PlayStation Kamera einen Aufschwung erleben - laut Yoshida wird sie zurzeit nur für Let's Plays und Twitch-Facecams genutzt. Da sie aber notwendig für die Positionserkennung von Morpheus und PlayStation Move ist, werden früher oder später das Interesse an der Kamera bei allen PlayStation-Kunden wachsen.

Project Morpheus - Sonys VR-Brille auf der gamescom ausprobiert 1:15 Project Morpheus - Sonys VR-Brille auf der gamescom ausprobiert

Sony PlayStation 4 - Bilder von der neuen Eye-Kamera ansehen


Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.