PlayStation 4 - DualShock-4-Controller in seinen Grundfunktionen mit dem PC kompatibel

Sony hat bekannt gegeben, dass der DualShock-4-Controller der PlayStation 4 bereits zum Konsolenlaunch rudimentär auch am PC nutzbar sein wird.

von Tobias Ritter,
07.10.2013 11:17 Uhr

Der Dualshock-4-Controller der PlayStation 4 wird zum Konsolenlaunch auch am PC nutzbar sein.Der Dualshock-4-Controller der PlayStation 4 wird zum Konsolenlaunch auch am PC nutzbar sein.

Der von Sony für die PlayStation 4 überarbeitete Controller der Marke DualShock 4 wird bereits zum Launch der Konsole kompatibel mit PC-Systemen sein. Heißt also: Das Eingabegerät wird problemlos auch am Computer nutzbar sein. Dass hat Shuhei Yoshida, Präsident bei Sony Worldwide Studios, nun via twitter.com bekannt gegeben.

Der PS4-Controller werde mit seinen grundlegenden Funktionen am PC funktionieren, so Yoshida. Was das genau bedeutet, führt der Sony-Manager auch direkt weiter aus: Die Analog-Sticks und die Buttons würden problemlos funktionieren. Das Touchpad wird also wohl zunächst nicht unterstützt. Weitere Details plant Sony nach der Veröffentlichung der PlayStation 4 bekannt zu geben - auf die Frage nach einer automatischen Erkennung des Eingabegeräts durch PC-Spiele wusste Yoshida keine Antwort.

Die PlayStation 4 kommt hierzulande am 29. November 2013 in den Handel.

Playstation 4 - Entwickler-Video zum neuen Dual Shock 4-Controller 2:29 Playstation 4 - Entwickler-Video zum neuen Dual Shock 4-Controller


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.