PlayStation 4 - Weltweite Verkaufszahlen übersteigen die sieben Millionen

Sony hat die weltweiten Verkaufszahlen der PlayStation 4 auf einen aktuellen Stand gebracht: Bis Anfang April 2014 setzte der Konsolenhersteller sieben Millionen Konsolen ab. Die Software-Verkaufszahlen belaufen sich auf 20,5 Millionen.

von Tobias Ritter,
17.04.2014 08:45 Uhr

Die PlayStation 4 hat sich laut Sony weltweit mittlerweile über sieben Millionen Mal verkaufen können. Die Software-Verkaufszahlen belaufen sich auf 20,5 Millionen.Die PlayStation 4 hat sich laut Sony weltweit mittlerweile über sieben Millionen Mal verkaufen können. Die Software-Verkaufszahlen belaufen sich auf 20,5 Millionen.

Wie Sonys Social-Media-Manager Sid Shuman auf dem offiziellen PlayStation-Blog des Unternehmens unter playstation.com bekannt gegeben hat, belaufen sich die weltweiten Verkaufszahlen der in Europa und den USA im November 2013 veröffentlichten PlayStation 4 mittlerweile auf über sieben Millionen Exemplare. Stand: 6. April 2014.

Zum Vergleich: Die Verkaufszahlen der Xbox One beliefen sich im Januar 2014 auf über drei Millionen.

Und auch bei den Software-Verkäufen hat Sony einen Erfolg zu vermelden: Insgesamt 20,5 Millionen Spiele wurden bis zum 13. April 2014 entweder über den PlayStation Store oder im regulären Handel für die Konsole verkauft.

Und damit ist das Ende wohl noch lange nicht erreicht. Wie der Konsolenhersteller anmerkt, stehen in nächster Zeit diverse Neuveröffentlichungen an, die die Verkaufszahlen noch einmal deutlich ankurbeln könnten. Konkret ist die Rede von The Elder Scrolls Online, Destiny, Watch Dogs, DriveClub und The Order 1886.

Allerdings muss Andrew House, der CEO und Präsident von Sony Computer Entertainment, auch zugeben, dass sein Unternehmen immer noch Schwierigkeiten hat, die hohe Nachfrage nach der PlayStation 4 auch restlos zu bedienen:

»Die PS4-Reise hat gerade erst begonnen, und auch wenn wir immer noch Probleme haben, die weltweite Nachfrage zu bedienen, so bleiben wir doch standhaft in unserer Verpflichtung, den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden.«

Man freue sich darauf, den Fans in den kommenden Monaten einige Neuankündigungen und Enthüllungen bezüglich der PlayStation 4 präsentieren zu können, so House abschließend.

Übrigens: Bisher wurden 135 Millionen »Shares« über den Share-Button des DualShock-4-Controllers getätigt und 4,9 Millionen Gameplay-Broadcasts für 90 Millionen Zuschauer über Twitch und Ustream gestreamt.

PlayStation 4 - Weiterer Trailer zum Launch der Konsole 2:22 PlayStation 4 - Weiterer Trailer zum Launch der Konsole

PlayStation 4 - Bilder der Konsole ansehen


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.