PlayStation Now - Europa-Start des Streaming-Dienstes angeblich für 2015 vorgesehen

Einem aktuellen Bericht von Digital Foundry zufolge startet PlayStation Now in Europa im ersten Quartal 2015. Sony selbst wollte sich dazu bisher jedoch nicht weiter äußern.

von Tobias Ritter,
17.01.2014 17:20 Uhr

Unter anderem die Playstation 4 soll - zumindest in den USA - im dritten Quartal 2014 mit PlayStation Now versorgt werden. Europa folgt angeblich Anfang 2015.Unter anderem die Playstation 4 soll - zumindest in den USA - im dritten Quartal 2014 mit PlayStation Now versorgt werden. Europa folgt angeblich Anfang 2015.

Als Sony in der vergangenen Woche seinen auf der Gaikai-Technologie basierenden Streaming-Dienst PlayStation Now der Öffentlichkeit vorstellte, hieß es noch, dass man sich mit dem Angebot zunächst auf den nordamerikanischen Raum beschränken wolle und man zu Europa aufgrund des schwankenden Ausbaus von Internet-Anschlüssen mit adäquater Bandbreite noch nichts weiter sagen könne.

Die englischsprachige Webseite eurogamer.net will nun jedoch näheres zu den Plänen Sonys in Erfahrung gebracht haben. So ist etwa die Rede davon, dass der Now-Dienst in Nordamerika im dritten Quartal 2014 in die finale Phase übergehen soll, nachdem noch Anfang des Jahres eine erste Testphase geplant sei. Zunächst wird das Ganze jedoch nur auf PlayStation-Geräten verfügbar gemacht - im vierten Quartal 2014 sollen dann auch andere Plattformen, darunter etwa Bravia-TV-Geräte, folgen.

Kurz darauf sei dann mit einem Launch von PlayStation Now in Japan und Südkorea zu rechnen, bevor der Dienst im ersten Quartal 2015 auch in Europa an den Start gehen werde.

Offiziell hat sich Sony übrigens noch nicht konkret zu den Europa-Plänen für sein neues Streaming-Angebot geäußert.

PlayStation 4 - Bilder der Konsole ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.