Pokémon GO - Spiel bringt den Amerikanern das metrische System bei

Da soll doch mal jemand sagen, Spielen bildet nicht. In den USA steigen seit der Veröffentlichung von Pokémon GO die Suchanfragen zur Umrechnungsformel um Kilometerangaben in Miles auszugeben.

von Manuel Fritsch,
18.07.2016 17:53 Uhr

»Wieviel Meilen sind ein Kilometer?« Die US-Amerikaner können die Umrechnungsformel anscheinend (noch) nicht auswendig und lassen Suchanfragen dazu nach oben schnellen.»Wieviel Meilen sind ein Kilometer?« Die US-Amerikaner können die Umrechnungsformel anscheinend (noch) nicht auswendig und lassen Suchanfragen dazu nach oben schnellen.

Um in Pokémon GO Eier auszubrüten, müssen mehrere Kilometer mit aktiver App gelaufen werden. Doch zum Leidwesen der US-amerikanischen Spieler bietet das Spiel keine Umstellung der Anzeige auf das US-Format »Miles«.

Dass das Spiel dafür sorgen wird, dass die USA auf das metrische System wechselt, ist derzeit dann doch eher unwahrscheinlich, aber zumindest die Suchanfragen auf Google nach Umrechnungstabellen und Formeln schnellen seit der Veröffentlichung der mobilen App nachweislich in die Höhe:

Suchanfragen nach km-to-miles-Umrechnungen, die im Kontext von Pokémon GO entstehenSuchanfragen nach km-to-miles-Umrechnungen, die im Kontext von Pokémon GO entstehen

Übrigens sind die geforderten 5 Kilometer für das Ausbrüten eines Eis umgerechnet 3.1 Meilen (1 Kilometer entspricht ungefähr 0,62 Meilen). Und wer selbst zum Umrechnen zu bequem ist, kann ja alternativ auch einen anderen Menschen für sich laufen lassen - auch das ist inzwischen ein Geschäftsmodell im Rahmen des Hypes geworden.

Pokémon Go - Server Down - Hier gibt's Hilfe bei Server Störungen und Server Problemen

Video-Talk zu Pokemon Go - Warum ist Pokémon Go so erfolgreich? Video-Talk zu Pokemon Go - Warum ist Pokémon Go so erfolgreich?

Alle 13 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...