Pokémon Sonne & Mond - 2. Entwicklungsstufe der Starter-Pokémon & Termin für Demo enthüllt

Nintendo zeigt in einem neuen Video zu Pokémon Sonne & Mond die jeweils zweite Entwicklungsstufe der Starter-Pokémon Bauz, Flamiau und Robball. Außerdem kündigte das Team eine Demo für die neueste Edition an.

von Dom Schott,
04.10.2016 16:43 Uhr

Pokémon Sonne & Mond - Neuer Trailer zeigt »Pokémon Snap«-Feature, Typ »Null« & Team Aether Pokémon Sonne & Mond - Neuer Trailer zeigt »Pokémon Snap«-Feature, Typ »Null« & Team Aether

Gute Nachrichten für alle Fans der Taschenmonster: Nintendo hat einen frischen Schwung an neuen Infos für die kommenden Editionen Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht. So dürfen wir endlich die jeweils zweite Entwicklungsstufe der drei Starter-Pokémon kennenlernen, während das Aussehen der dritten Stufe derweil noch ein Geheimnis bleibt.

In Pokémon Sonne und Mond wird sich das Feuer-Pokémon Flamiau zu Miezunder weiterentwickeln, das laut der offiziellen Beschreibung den Kampf liebt und unnachgiebig angreift. Die eindrucksvolle Mähne dient dem Kätzchen dabei als Sinnesorgan, das Kämpfe bei Nacht zu einem Kinderspiel macht.

Das Wasser-Pokémon Robbal entwickelt sich in seiner zweiten Stufe zu Marikeck weiter, das stehts fröhlich und optimistisch gestimmt ist.

Den Abschluss bildet das Pflanzen-Pokémon Bauz, dessen Weiterentwicklung Arboretoss ist und die Haare ganz besonders schön hat. Wer mir nicht glauben will, sollte sich den offiziellen Trailer ansehen, der die drei Weiterentwicklungen noch einmal ausführlich zeigt.

Doch damit nicht genug der neuen Infos: Weiterhin gab Nintendo bekannt, dass Pokémon, die in älteren Editionen bereits die mächtige Mega-Entwicklung beherrschten, diese auch in den kommenden Editionen Sonne und Mond weiterhin ausführen können. Auch wird der Pokémon Global Link aktualisiert. Abschließend noch der wohl größte Knaller: Ab dem 18. Oktober wird im Nintendo eShop eine Demo für die neuen Pokémon-Editionen zur Verfügung stehen, um die Alola-Region kennenzulernen. So können noch wankelmütige Spieler entscheiden, ob sie am 23. November gemeinsam mit den zahlreichen Fans in das neue Pokémon-Abenteuer Sonne und Mond starten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...