Pokémon Sonne & Mond - Das sind die Starter-Pokemon

In ersten 3DS-Gameplay-Szene zu Pokémon Sun und Moon werden die drei Starter-Pokémon vorgestellt. Unser Highlight ist das Pflanzen-Tierchen.

von Dimitry Halley,
10.05.2016 15:39 Uhr

Pokémon Sonne und Mond - Starter-Pokémon im Gameplay-Trailer Pokémon Sonne und Mond - Starter-Pokémon im Gameplay-Trailer

Starter Pokémon sind wichtig. Sie geben nicht nur den Stil einer jeden neuen Generation der beliebten Pocket Monsters vor, sie begleiten auch die meisten Spieler durch die komplette Kampagne. Jetzt kennen wir auch die drei Anfangs-Pokémon der neuen Editionen Mond und Sonne (engl. Sun & Moon), deren Release-Termin übrigens auf den 23. November 2016 angesetzt wurde. Die englischen Namen der Starter sind Rowlet, Litten und Popplio.

Rowlet ist unser derzeitiger Favorit: Ein kleines Eulen-Vögelchen, das mit Pflanze und Flug zwei interessante Typen kombiniert. Die schwarzrote Katze Litten sieht hingegen wie ein klassischer Feuer-Starter aus. Der Wasser-Starter Popplio wirkt wie ein fröhlicher Seehund, der später mal gerne mit einer Clown-Karriere erfolgreich sein würde (wie Litten auch hier ein reinrassiger Elementtyp).

Außerdem sind im Trailer noch zwei offensichtlich legendäre Pokemon zu sehen: ein mächtiger Löwe sowie eine gigantische motten-ähnliche Flugkreatur. Bisher sind nur knapp ein Dutzend neue Pokémon offiziell bestätigt - wir gehen aber davon aus, dass Mond und Sonne mit einer kompletten neuen Generation an den Start gehen und das gegenwärtige Arsenal von 722 fangbaren Pokémon bis in die 800er-Regionen erweitern.

Alle 38 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...