Portal 2 - Gibt es bald einen neuen Level-Editor?

Wie aus dem neuesten Kapitel der Dokumentation »The Final Hour of Portal 2« hervorgeht, arbeitet Valve derzeit anscheinend an einem neuen Level-Editor für Portal 2.

von Andre Linken,
20.10.2011 14:42 Uhr

Der Redakteur Geoff Keighley von dem Magazin GameTrailers veröffentlichte jetzt ein neues Kapital für seine Dokumentation »The Final Hours of Portal 2«. Darin ist zu lesen, dass Valve allem Anschein nach an einem neuen Level-Editor für den Puzzle-Shooter Portal 2 arbeitet. Dieser soll sich vor allem durch eine große Benutzerfreudlichkeit und eine simple Bedienung auszeichnen.

Des Weiteren berichtet Keighley, dass die Entwickler an einem Ingame-Browser für Portal 2 arbeiten würden, mit dessen Hilfe man die selbst erstellen Levels auswählen kann, ohne vorher das Spiel verlassen zu müssen. Diese Funktion soll auch für die Konsolenversion zur Verfügung gestellt werden. Außerdem denkt Valve dem Bericht zufolge darüber nach, GLaDOS in irgendeiner Form in den Editor einzubauen.

Dies alles ist bisher lediglich ein Gerücht, da Valve sich bisher nicht offiziell zu diesen Themen geäußert hat. Wir halten euch diesbezüglich aber natürlich auf dem Laufenden.

» Den Test von Portal 2 auf GamePro,de lesen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.