Portal 2 - Warum kein Move-Support? - Valve klärt über die Designentscheidung auf

Das Puzzlespiel Portal 2 erscheint auch für die PlayStation 3. Die Macher wollen aber aus Designgründen auf den Einsatz von PlayStation Move verzichten.

von Michael Söldner,
28.02.2011 10:08 Uhr

Portal 2 wird auf der PlayStation 3 nicht auf die Bewegungssteuerung Move setzen. Chet Faliszek von Entwickler Valve hat nun die Gründe für diese Designentscheidung erläutert. So habe man sich darum bemüht, ein Spiel zu entwickeln, welches perfekt an die Controller der Konsolen angepasst ist und auch ohne Bewegungssteuerung funktioniert.

"Ich bin nicht sicher, ob das unser Spiel besser gemacht hätte. Offenbar gibt es viele Spiele, die Kinect und Move nutzen und ein tolles Erlebnis schaffen. Wir haben uns jedoch von Anfang an auf die normalen Controller konzentriert. Move stand nie zur Debatte", so Faliszek in einem Interview.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...