Preacher - Serie: AMC bestellt erste Staffel der Comic-Verfilmung

Der Comic Preacher geht beim Walking Dead-Sender in Serie. Eine erste Staffel mit Dominic Cooper als Jesse Custer ist in Arbeit.

von Vera Tidona,
10.09.2015 13:45 Uhr

Comic Preacher wird mit Dominic Cooper als Jesse Custer zur Serie.Comic Preacher wird mit Dominic Cooper als Jesse Custer zur Serie.

Die seit längerem geplante TV-Serie Preacher nach den Comics von Garth Ennis (Hellblazer, Judge Dredd) hat nun endlich grünes Licht bekommen. Nach einer Pilotfolge kündigt der US-Sender AMC, bekannt für seine Serienhits The Walking Dead und das Spin-off Fear the Walking Dead, für Mitte 2016 eine erste Staffel mit insgesamt zehn Episoden an.

Eine Besetzung ist bereits gefunden: So spielt Dominic Cooper (Dracula Untold) den Titelheld Jesse Custer, einen Prediger mit übernatürlichen Kräften, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, den wahrhaftigen Gott zu finden und ihn auf den rechten Weg zu bringen. Begleitet wird er dabei von seiner Freundin Tulip (Ruth Negga, World War Z) und dem irischen Vampir Cassidy (Joseph Gilgun, Misfits). Weitere Rollen übernehmen W. Earl Brown (Sheriff Hugo Root), Tom Brooke (Fiore), Ian Colletti (Eugene Root), Lucy Griffiths (Emily Woodrow) und Elizabeth Perkins (Vyla Quinncannon).

Hinter der Serie steht das Duo Seth Rogen und Evan Goldberg, die sich bisher für so manche Kinokomödie verantwortlich zeigten, wie Superbad, The Green Hornet, This Is the End oder Neighbors. Gemeinsam mit Sam Catlin (Breaking Bad) werden sie die neue Serie Preacher produzieren.

Vom Comic auf die Leinwand - Superheldenfilme 2015/2016 ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.