Project Spark - Kein Xbox-Live-Gold zum Spielen nötig

Die Entwickler des Spielebaukastens Project Spark gaben jetzt bekannt, dass für die Nutzung des Spiels keine Goldmitgliedschaft von Xbox Live benötigt wird.

von Andre Linken,
15.10.2013 12:44 Uhr

Project Spark benötigt kein Xbox Live Gold.Project Spark benötigt kein Xbox Live Gold.

Im Gegensatz zu vielen anderen Diensten und Spielen wird für die Nutzung des Spielebaukastens Project Spark keine Goldmitgliedschaft von Xbox Live vorausgesetzt. Dies gab der zuständige Community-Manager Mike Lescault jetzt ganz offiziell bei reddit.com bekannt.

Nach wie vor planen die Entwickler den Start für den Beta-Test von Project Spark auf der Xbox One für dem Januar 2014. Ein konkreter Termin liegt allerdings noch immer nicht vor.

Project Spark ist ein »Game Maker«-Spiel für die Xbox One und wird als Free2Play-Titel angeboten. Mithilfe von Kinect sollen die Spieler mithilfe einfacher Sprachbefehle eigene Spielwelten erstellen können, in denen die Möglichkeiten schier grenzenlos sind. Bei der Gameplay-Demo auf der E3 2013 präsentierte Microsoft unter anderem, wie man in Project Spark sein eigenes Tower-Defense-Spiel erstellen und gestalten kann.

Project Spark - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.