PS4 Neo - Offizielle Enthüllung der neuen Konsole im September?

Das kommende PS4-Upgrade ist ein offenes Geheimnis, doch noch steht die offizielle Ankündigung aus. Könnte es am 7. September endlich soweit sein?

von Hannes Rossow,
08.08.2016 13:58 Uhr

Wie wird die neue PS4 aussehen?Wie wird die neue PS4 aussehen?

Mittlerweile wissen wir zwar, dass Sony eine neue Variante der PS4 plant, offiziell enthüllt wurde die PlayStation 4 Neo aber noch nicht. Auf der diesjährigen E3 gab es nichts zu sehen und auch die Gamescom wurde schon ausgeschlossen. Es bleibt also nicht mehr viel Zeit, wenn Sony die neue PS4 noch in diesen Jahr enthüllen will, um sie 2017 auf den Markt zu schicken.

Mehr: PS4 Neo & Xbox Scorpio - Bethesda mag die Idee von Hardware-Updates

Neuen Gerüchten zufolge ist die offizielle Enthüllung für das PS4-Upgrade aber schon bekannt. Demnach können wir uns auf den 7. September freuen, dann soll die Konsole in New York City vorgestellt werden. Ein eigenes Event würde zur Enthüllung passen, da die noch stattfindende Tokyo Game Show exklusiv den japanischen Markt anspricht. Zudem wurde vor 3 Jahren auch die PS4 in New York City der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das Gerücht stammt von Gameblog.fr, die sich auf eigene Quellen berufen. Auf NeoGAF scheint die Seite aber nicht gerade einen guten Ruf zu haben, wenn es um Insider-Informationen geht. Wie immer besteht die große Möglichkeit, dass dieses Gerücht nur auf Spekulationen basiert und Sony ganz andere Pläne verfolgt. (via Push Square)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...