Quantum Break - Remedy teasert Alan-Wake-Easteregg in Weihnachtsgrüßen an

In einem Weihnachtsgruß an die Fans teasert Remedy ein Easter Egg mit Alan-Wake-Bezug an, das in Quantum Break auftauchen soll.

von Manuel Fritsch,
23.12.2015 18:15 Uhr

Quantum Break - Sam Lake teasert Alan-Wake-Easteregg an 1:56 Quantum Break - Sam Lake teasert Alan-Wake-Easteregg an

Neues von Alan Wake? Nun, zumindest in Form eines Eastereggs im Xbox-exklusiven Quantum Break soll der berühmte Autor wohl auftauchen.

In einem Video im YT-Kanal von Remedy spricht Sam Lake direkt vom Filmset ein paar weihnachtliche Grüße an die Fans aus und erzählt dabei, dass dieses Set zur Produktion eines Live-Action-Eastereggs diene. Es ist also davon auszugehen, dass diese Szene als Teil der geplanten »Serie« freigeschaltet werden kann, wenn man bestimmte Dinge im Spiel aktiviert hat.

Auch interessant: Quantum Break - Entwicklung steht kurz vor Abschluss, bald neues Gameplay-Material

Er spielt in der Szene einen FBI-Agenten auf der Suche nach einem mysteriösen Autoren, der »vermisst wird« - zwar wird der Name nicht ausgesprochen, aber Sam Lake fragt augenwinkernd in die Kamera »kommt euch das bekannt vor?«.

Fans müssen sich noch etwas gedulden, bis sie Alan Wake in Quantum Break suchen können. Derzeit ist als Release-Datum der 5. April 2016 angesetzt.

Quantum Break - TGA-Trailer mit Zwischensequenzen 1:00 Quantum Break - TGA-Trailer mit Zwischensequenzen

Quantum Break - Bilder zu TV-Serie ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.