Race the Sun - Indie-Rennspiel erscheint noch für die PS3, die PS4 und die PS Vita

Das Indie-Studio Flippfly veröffentlicht sein ungewöhnliches Rennspiel Race the Sun auch noch für PlayStation-Systeme. Der Release soll »im Sommer« als Cross-Buy-Download über den PlayStation Store erfolgen.

von Tobias Münster,
14.03.2014 20:46 Uhr

Race the Sun erscheint »im Sommer« im PlayStation Store.Race the Sun erscheint »im Sommer« im PlayStation Store.

Wie der unabhängige Entwickler Flippfly bekannt gibt, erscheint sein Rennspiel Race the Sun »im Sommer« auch noch für die PlayStation 3, die PS4 und die PS4 Vita. Letztes Jahr wurde der Titel bereits für den PC als DRM-freier Download und über Steam veröffentlicht.

Der Release für die PlayStation-Systeme erfolgt über den PlayStation Store. Dabei soll sich Race the Sun auch die Cross-Buy-Funktion zueigen machen. Der Kauf berechtigt also zum Download auf allen drei Systemen. Selbst die Spielstände sollen sich zwischen den drei Plattform-Versionen übertragen lassen.

In Race the Sun steuern Spieler einen solarbetriebenen Gleiter, der der untergehenden Sonne entgegenrast. Ist die erstmal hinter dem Horizont verschwunden, bedeutet das natürlich das Aus. Aber bis dahin sollen sich noch so viele Punkte wie möglich sammeln lassen. Dabei setzen die Strecken auf eine Mischung aus von Hand geschaffenen und zufallsgenerierten Elementen.

Gegenüber der PC-Version soll die PlayStation-Fassung von Race the Sun auch »neue Spielwelten« bieten. Dazu fehlt es aber noch an Details.

Einen Eindruck vom Gameplay und dem ungewöhnlichen Grafikstil des Titels vermittelt der Trailer, den Flippfly zu der Ankündigung veröffentlicht hat. Darunter zeigen wir noch einige Screenshots.

Race the Sun - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.