Ratchet & Clank - Entwicklung abgeschlossen, pünktlicher Release

Insomniac Games hat die Arbeiten an dem Actionspiel Ratchet & Clank mittlerweile endgültig abgeschlossen. Somit steht dem geplanten Release am 20. April 2015 nichts mehr im Weg. Außerdem gibt es den Story-Trailer zu sehen.

von Andre Linken,
28.03.2016 08:45 Uhr

Ratchet & Clank - Story-Trailer zum Action-Plattformer Ratchet & Clank - Story-Trailer zum Action-Plattformer

Wer bisher noch Zweifel daran hatte, dass der Action-Plattformer Ratchet & Clank pünktlich zum geplanten Release-Termin für die PlayStation 4 erscheinen wird, kann jetzt erleichtert aufatmen.

Wie der Entwickler Isomniac Games via Twitter bekannt gegeben hat, sind die Arbeiten an dem Spiel mittlerweile endgültig abgeschlossen. Als Beweis hat das Team das Foto einer Retail-Disc veröffentlicht.

Hier zu Lande wird Ratchet & Clank am 20. April 2016 erscheinen und somit eine Woche vor dem Start des gleichnamigen Kinofilms. In Nordamerika ist der Release hingegen bereits für den 12. April geplant. Oberhalb dieser Meldung findet ihr zudem den offiziellen Story-Trailer, der euch schon mal ein wenig auf das Actionspiel einstimmen soll.

Ratchet & Clank
Genre: Action
Release: 20.04.2016

Wie Mario, Sonic & Co.

Ratchet and Clank ist ein Plattform-Adventure mit Ähnlichkeiten zu Rayman, Sonic oder Mario. Der Titel bietet euch gleich zwei Protagonisten: Ratchet, ein felliges Alien und Clank einen freakigen Roboter. Sie befinden sich auf der Suche nach Captain Qwark und wollen die Galaxie vor dem Untergang retten. Jedes der 20 Levels ist riesig und umfasst sehr detaillierte Gebäude. Die Story ist nicht linear, so müsst ihr auch mal in vorangegangene Areale zurückkehren, um dort Aufgaben zu erfüllen. In Minispielen könnt ihr zum Beispiel Geschütztürme besetzen und ballert dann aus der Ego-Ansicht.

Alle 15 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...