Rayman Legends - Ubisoft über geleakten Trailer

Der Publisher Ubisoft bestätigt die Entwicklungsarbeiten an der Jump&Run-Fortsetzung Rayman Legends nun offiziell und erklärt, was es mit dem durchgesickerten Video auf sich hat.

von Florian Inerle,
30.04.2012 10:22 Uhr

Rayman Legends wurde inzwischen offiziell bestätigt.Rayman Legends wurde inzwischen offiziell bestätigt.

Nachdem erst kürzlich ein erster Trailer zum kommenden Serien-Titel Rayman Legends von einer unbekannten Quelle auf Youtube hochgeladen wurde, hat sich nun auch der Publisher und Entwickler Ubisoft zum durchgesickerten Video geäußert.

Das französische Unternehmen bestätigte die Entwicklungsarbeiten am Titel offiziell und sagte, dass es sich bei dem Video keinesfalls um einen echten Trailer handelt, der an die Öffentlichkeit gelangen sollte.

Ein Ubisoft-Sprecher erklärt: » Im Internet ist ein internes Video aufgetaucht, dass Szenen aus der Fortsetzung von Rayman Origins zeigt. Dieses Material war nur für interne Demonstrationszwecke gedacht und repräsentiert in keinster Weise das finale Produkt, die finale Konsole oder ihre Features«.

Der Trailer sei lediglich für andere Entwicklerteams gedacht, die Prototypen anhand von Development Kits erstellen. Im Video werden unter anderem einige Features der Wii-U, Online-Modi und spielbare Charaktere gezeigt.

Geleakter Trailer zur WiiU-Fortsetzung Geleakter Trailer zur WiiU-Fortsetzung


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...