Rayman Origins - Umfrage verrät Nachfolger

Eine angebliche Umfrage der UbiSoft Marketing-Abteilung deutet auf einen Nachfolger des 2011er Platformer-Titels hin. Das Szenario: Geister, griechische Götter und Drachen.

von Ben Sikasa,
24.04.2012 11:30 Uhr

Möglicherweise bekommt Rayman Origins einen in der Welt der griechischen Mythologie spielenden Nachfolger. Ein anonymer Informant schickte der englischsprachigen Seite Kontaku Screenshots einer Arkenford Marketing Umfrage, die angeblich von Ubisoft in Auftrag gegeben wurde. Die Screenshots lassen zu dem Schluss kommen, dass Ubisoft an einem Rayman Origins Nachfolger arbeite in dem viele Fabel-Wesen zu sehen sein werden.

Außerdem sind mögliche Features des kommenden Origins-Nachfolger in der Umfrage zu sehen: »legendäre Welten« gefüllt mit Burgen, Vampiren, Geistern, griechischen Göttern und Drachen.

In der Umfrage zu erkennen ist auch, dass ein Rayman Origins-Nachfolger wieder den 4-Spieler Coop-Modus mit sich bringen würde, in dem die Spieler sich durch die bunte 2D-Welt bewegen dürfen.

Rayman Origins erschien im November 2011 für die Xbox 360, PlayStation 3 und Wii und im ersten Quartal 2012 für die PlayStation Vita, PC und Mac. Derzeit hat Ubisoft noch keine weiteren Pläne für die Rayman-Serie angekündigt.

Ray Man Origins Test-Video 4:34 Ray Man Origins Test-Video


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.