Resident Evil 6 - Hinweis auf das Horror-Actionspiel

Schenkt man dem Profil einer Grafikerin Glauben, arbeitet diese bereits seit 2009 an den Zwischensequenzen des Horror-Actionspiels Resident Evil 6.

von Andre Linken,
15.08.2011 15:53 Uhr

Capcom hat das Survival-Horrorspiel Resident Evil 6 zwar noch immer nicht offiziell angekündigt, doch mittlerweile mehren sich die Hinweise. So kam erst vor kurzem das Gerücht auf, dass die neueste Episode der Serie im Rahmen der Tokyo Game Show 2011 im September dieses Jahres vorgestellt wird (wir berichteten). Eine Bestätigung diesbezüglich steht bisher zwar noch aus, doch jetzt gerät der sechste Resident-Evil-Teil erneut in die Schlagzeilen.

Wie dem LinkedIn-Profil der Grafikerin Shannon Justison zu entnehmen ist, wirkt diese derzeit unter anderem an Resident Evil 6 mit. Justison arbeitet nach eigener Aussage seit 2009 an den Zwischensequenzen (Cinematics) des Spiels. Des Weiteren ist die auf CGI (Computer Generated Imagery) spezialisierte Dame mitsamt ihren Arbeiten auch an Filmprojekten wie »Men in Black 3« und »Mad Max 4: Fury Road« beteiligt.

Eventuell wissen wir bereits in diese Woche mehr, wenn Capcom im Rahmen der diesjährigen gamescom in Köln (18. bis 21. August 2011) vielleicht erste Details zu Resident Evil 6 verrät.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.