Resident Evil 7 - Vorbesteller kommen früher in den Hard-Mode

Vorbesteller des Survival-Horrorspiels Resident Evil 7 können früher in den höchsten Schwierigkeitsgrad einsteigen als der Rest der Spieler. Konkrete Details gibt es allerdings noch nicht.

von Andre Linken,
15.06.2016 12:40 Uhr

Resident Evil 7 Biohazard - Gruseliger Ankündigungs-Trailer von der E3 Resident Evil 7 Biohazard - Gruseliger Ankündigungs-Trailer von der E3

Wer sich das erst kürzlich angekündigte Survival-Horrorspiel Resident Evil 7 vorbestellt, erhält von Capcom einen kleinen Bonus.

Wie das Team im Rahmen der diesjährigen E3 bekannt gegeben hat, dürfen Vorbesteller früher als alle anderen Spieler in den höchsten Schwierigkeitsgrad von Resident Evil 7 einsteigen. Zusätzlich gibt es noch ein nicht näher definiertes »Survival Pack«, dessen Inhalt bei den großen Herausforderungen helfen soll.

Was genau den Hard-Mode so schwierig macht, ist bisher noch nicht bekannt. Auch die Art und Weise, wie die »normalen« Käufer den höchsten Schwierigkeitsgrad freischalten können, hat Capcom noch nicht genauer erläutert. Allerdings gehen wir davon aus, dass sie Resident Evil 7 zuvor auf einer leichteren Stufe durchspielen müssen.

Passend dazu:Resi 7 beginnt dort, wo P.T. endet — und das ist großartig

Alle 59 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...