Resident Evil: Revelations - Infos zu Koop- und Singleplayer-Modus

Auf einem Presseevent kündigte der Entwickler und Publisher Capcom neue Informationen zum Single- und kooperativen Multiplayer-Modus des Horror-Shooters Resident Evil: Revelations an.

von Florian Inerle,
18.11.2011 10:30 Uhr

Resident Evil: Revelations soll im Februar 2012 erscheinen.Resident Evil: Revelations soll im Februar 2012 erscheinen.

Masachika Kawata, Produzent beim Entwickler und Publisher Capcom, kündigte auf einem Presseevent an, dass es einen kooperativen Modus im Horror-Shooter Resident Evil: Revelations namens »Raid-Mode« geben wird, der nach Beenden der Singleplayer-Kampagne freigeschaltet wird. In diesem sind die Charaktere Jessica und Obrian spielbar. Der Einzelspieler-Modus soll ca. 10 Stunden dauern.

Weil Resident Evil: Revelations laut Kawata die Hardware voll auslasten soll und der Titel eine größere Speicherkarte verwendet, sieht sich der Entwickler dazu gezwungen, das 3DS-Spiel 10€ teurer zu verkaufen als gewöhnliche Titel für Nintendos neuen Handheld.

Resident Evil: Revelations - Gameplay-Trailer Resident Evil: Revelations - Gameplay-Trailer


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...