Rise of the Tomb Raider - Version für Xbox 360 steht nach wie vor auf dem Plan

Obwohl bei der E3 in Los Angeles stets nur die Xbox-One-Version von Rise of the Tomb Raider zu sehen war, hat Microsoft die Xbox-360-Fassung keinesfalls verworfen.

von Andre Linken,
18.06.2015 09:02 Uhr

Der Release von Rise of the Tomb Raider ist definitiv auch weiterhin für die Xbox 360 geplant.Der Release von Rise of the Tomb Raider ist definitiv auch weiterhin für die Xbox 360 geplant.

Obwohl das Actionspiel Rise of the Tomb Raider ursprünglich für beide Xbox-Plattformen angekündigt wurde, war im Rahmen der diesjährigen E3 stets nur die Xbox-One-Version zu sehen. Einige Skeptiker rechneten daher damit, dass Square Enix den Release für die Xbox 360 verworfen haben könnte. Doch das ist nicht der Fall.

Wie ein Firmensprecher jetzt gegenüber den Kollegen von Gamezone bestätigt hat, wird Rise of the Tomb Raider definitiv auch für die Xbox 360 erscheinen.

Mehr:Alle E3-Fakten von Rise of the Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider ist der Nachfolger des 2013 veröffentlichten Tomb-Raider-Reboots von Square Enix und Crystal Dynamics. Das des Action-Adventure spielt in Sibirien, wo Lara Croft und Jonah Maiava eine längst vergessene Stadt aus dem 13. Jahrhundert wiederentdecken. Die Spielwelt wird erneut offen gestaltet. Zu den Neuerungen gegenüber dem Vorgänger gehören ein überarbeitetes Crafting-System sowie ein Wettersystem mit Tag- und Nacht-Wechsel.

Alle News, Videos und Infos zur E3 2015

Rise of the Tomb Raider - E3-Gameplay: Extreme Eis-Kletterei Rise of the Tomb Raider - E3-Gameplay: Extreme Eis-Kletterei

Alle 49 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...