Rise of the Tomb Raider - Vergleichsbilder zwischen Xbox One und Xbox 360

Mittlerweile gibt es erste Screenshots aus der Xbox-360-Fassung von Rise of the Tomb Raider. In unserer Galerie zeigen wir, wie sich die Last-Gen-Version im Vergleich zur Xbox One schlägt.

von Elena Schulz,
05.09.2015 13:35 Uhr

So sieht Rise of the Tomb Raider im Vergleich auf Xbox One und Xbox 360 aus. So sieht Rise of the Tomb Raider im Vergleich auf Xbox One und Xbox 360 aus.

Rise of the Tomb Raider wird am 13. November zunächst exklusiv für Xbox One und Xbox 360 veröffentlicht. PC-Spieler und PS4-Besitzer müssen sich noch bis 2016 gedulden, bevor sie erneut Lara Crofts Abenteuer verfolgen können.

Inzwischen gibt es auch erste Screenshots aus der Last-Gen-Fassung, die im direkten Vergleich mit der Xbox-One-Version auf einige Details, wie zum Beispiel den Schmutz auf Laras Armen, verzichten. Auch die Vegetation wirkt deutlich detailärmer. Alle Vergleichsbilder finden sich unterhalb der Newsmeldung.

Auch interessant:Kein Multiplayer in Rise of the Tomb Raider

Die Xbox-360-Version des Action-Adventures wird von Nixxes Software entwickelt. Eine PS3-Version wird es wohl nicht mehr geben, weshalb es sich dabei um die einzige Last-Gen-Fassung handeln dürfte.

Rise of the Tomb Raider - Stealth-Playthrough der Gamescom-Demo 4:47 Rise of the Tomb Raider - Stealth-Playthrough der Gamescom-Demo


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...