Rise: Race The Future - Futuristisches Rennspiel mit Drift-Fokus

Mit Rise: Race The Future will noch 2016 ein weiterer Spieler auf dem Rennspiel-Markt mitmischen. Im Fokus des Spiels stehen futuristische Auto-Designs und ausgeprägte Drift-Mechaniken.

von Tobias Ritter,
01.06.2016 14:41 Uhr

Rise: Race The Future - Ankündigungstrailer zum Supersportwagen-Rennspiel Rise: Race The Future - Ankündigungstrailer zum Supersportwagen-Rennspiel

Das Entwicklerstudio VD-DEV hat ein neues Rennspiel mit dem Titel Rise: Race The Future angekündigt. Die Besonderheit: Das Design der futuristischen Super-Sportwagen stammt vom professionellen Fahrzeug-Designer Anthony Jannarelly, der mittlerweile seine eigene Auto-Firma betreibt.

Das Spiel ist in einer fiktiven nahen Zukunft angesiedelt, in der eine neuartige Reifen-Technologie Rennen auf allen Arten von Untergrund erlaubt - insbesondere auf Wasser. In Sachen Gameplay orientiert sich Rise: Race The Future an Arcade-Mechaniken. Im Zentrum steht das Erlernen und Meistern von extremen Drifts. Offensichtliche Inspirationsquelle: Sega Rally.

Rise: Race The Future soll im Winter 2016 für PC, Konsolen und mobile Endgeräte erscheinen. Auch eine Veröffentlichung für die kommende Nintendo NX ist geplant.

Alle 14 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...