Rocket League - Entwickler stellt neue Map »Utopia Coliseum« vor

Der Entwickler Psyionix gewährt jetzt den ersten Blick auf die neue Map namens »Utopia Coliseum« für Rocket League. Zu diesem Zweck steht jetzt ein Screenshot bereit.

von Andre Linken,
28.07.2015 11:35 Uhr

Die Map namens »Utopia Coliseum« für Rocket League erinnert an das Kolosseum in Rom.Die Map namens »Utopia Coliseum« für Rocket League erinnert an das Kolosseum in Rom.

Bereits vor kurzem hatten wir darüber berichtet, dass der Entwickler Psyonix in Kürze einen kostenlosen DLC mit einer neuen Map für Rocket League veröffentlichen wird. Jetzt gewährt das Team einen ersten Blick darauf.

Die Map heißt »Utopia Coliseum« und erinnert in seiner Architektur tatsächlich an das Kolosseum in Rom. Mehrere Tribünen, Skulpturen aus Marmor, riesige Torbögen sowie verzierte Springbrunnen sind am Rand des Spielfeldes zu sehen. Letzteres ist teilweise mit Gras bewachsen und weist ein schickes Muster auf. Überhaupt gibt es auf dieser Karte viel Grünzeug zu sehen.

Mehr: So gut hat Rocket League im GamePro-Test abgeschnitten

Ein konkreter Release-Termin für den DLC beziehungsweise der Map »Utopia Coliseum« steht bisher zwar noch nicht fest. Allerdings soll der Release laut Aussage von Psyonix innerhalb der nächsten Wochen erfolgen. Den ersten Screenshot findet ihr oberhalb dieser Meldung.

Was ist... Rocket League? - Autos + Fußball = Mehrspieler-Spaßgranate Was ist... Rocket League? - Autos + Fußball = Mehrspieler-Spaßgranate

Alle 35 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...