Skyrim - Nintendo Switch-Version unterstützt Aufnahme-Feature der Konsole

Die Nintendo Switch-Version von Skyrim unterstützt das Aufnahme-Feature der Hybrid-Konsole.

von Maximilian Franke,
17.11.2017 15:30 Uhr

Skyrim unterstützt die Aufnahme-Funktion der Nintendo Switch.Skyrim unterstützt die Aufnahme-Funktion der Nintendo Switch.

Bisher unterstützen nur wenige Spiele für die Nintendo Switch die Video-Aufnahme-Funktion der Konsole, die meisten davon stammen von Nintendo selbst. Dazu gehören unter anderem The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Super Mario Odyssey und Splatoon 2.

Die bisher nur sechs Einträge umfassende Liste bekommt nun aber ein neues Mitglied. Auch The Elder Scrolls 5: Skyrim verfügt über das besagte Feature. Damit ist es das erste Third Party-Spiel mit dieser Funktion.

Mehr: Skyrim - Die Nintendo Switch-Version im Wertungsspiegel

Um Video-Clips aufzunehmen, müsst ihr vorher den Day One-Patch installiert haben. Danach könnt ihr die Capture-Taste etwas länger gedrückt halten, um die letzten 30 Sekunden Gameplay abzuspeichern.

Die Limitierung auf eine halbe Minute gilt momentan für alle unterstützten Spiele. Es ist aber durchaus möglich, dass Nintendo die Zeit mit einem zukünftigen Update verlängern wird.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.