Sniper: Ghost Warrior 2 - »Splatter«-DLC gestrichen

Wie ein Sprecher von Entwickler City Interactive mitteilte, wird der einst geplante DLC, welcher es ermöglichen sollte in Sniper: Ghost Warrior 2 Körperteile abzutrennen, nicht mehr erscheinen.

von Sebastian Klix,
22.03.2013 14:35 Uhr

Der »Dismemberment«-DLC für Sniper: Ghost Warrior 2 wird nicht mehr erscheinen.Der »Dismemberment«-DLC für Sniper: Ghost Warrior 2 wird nicht mehr erscheinen.

Vor wenigen Tagen ist der Scharfschützen-Shooter Sniper: Ghost Warrior 2 erschienen, allerdings ohne das einst geplante »Feature«, Gegnern durch gezielte Schüsse Körperteile abzutrennen. Dieses sollte zeitgleich zur Veröffentlichung via kostenlosem DLC nachgereicht werden, zumindest für Versionen ohne den Stempel der USK. Denn als Grund für das Fehlen zu Release gab Entwickler City Interactive an, so einer Indizierung in Deutschland entgegenwirken zu wollen (wir berichteten).

Nun sind diese Pläne allerdings Geschichte. Gegenüber VideoGamer.com erklärte ein Sprecher des Unternehmens, dass dieser DLC nicht mehr erscheinen wird. Einen bestimmten Grund nannte er dafür allerdings nicht.

In früheren Versionen schien die Möglichkeit bereits im Spiel implementiert zu sein, zumindest deuteten das entsprechende Screenshots vor Release an.

Sniper: Ghost Warrior 2 - Launch-Trailer 1:26 Sniper: Ghost Warrior 2 - Launch-Trailer


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...