Artikel

Die Artikelübersicht mit Aktuellem und Hintergründen zu Konsolenspielen: GamePro.de testet in Previews vorab zukünftige Spiele, schaut in History-Artikeln zurück und wagt in Interviews oder Specials einen Blick hinter die Kulissen der Spielewelt.
Seite 1 2 3 4 5

Special: Blockbuster-Vorschau

Kino-Highlights 2013

Das Kinojahr 2013 verspricht spannend zu werden: Nicht nur hochkarätige Fortsetzungen auch neue Ideen gibt es zuhauf. Wir stellen einige der Kino-Highlights 2013 vor.

Von moviemaniacs |

Datum: 14.01.2013


Januar und Februar

The Last Stand

Kinostart: 31. Januar

Regie: Jee-woon Kim

mit: Arnold Schwarzenegger & Forest Whitaker

Ein einzelner Sheriff steht in The Last Stand zwischen einem Drogenkartell und der mexikanischen Grenze - doch dieser Sheriff ist Arnold Schwarzenegger. Auch wenn die österreichische Eiche sichtbar in die Jahre gekommen ist, hat Regisseur Jee-woon Kim schon mit seinen früheren Filmen bewiesen, dass er ansprechende Actionfilme realisieren kann. Übrigens: Nachdem er in Taken sein Action-Talent bewiesen hat, war zuerst Liam Neeson für die Hauptrolle im Gespräch.

Stirb Langsam 5 Ein guter Tag zum Sterben

Kinostart: 14. Februar

Regie: John Moore

mit: Bruce Willis & Jai Courtney

Noch ein alternder Held - Bruce Willis alias John McClane schlägt sich diesmal in Russland durch, gemeinsam mit seinem Sohn. Wenn man den Gerüchten glauben darf, spielt Patrick Stewart seinen Widersacher.

Hänsel & Gretel: Hexenjäger

Kinostart: 28. Februar

Regie: Tommy Wirkola

mit: Jeremy Renner & Gemma Arterton

Vor fast drei Jahren in Babelsberg gedreht darf der Hänsel & Gretel: Hexenjäger (ab 28. Februar im Kino), nach vermutlich mehreren Schnittfassungen, jetzt endlich in die Kinos. Möglicherweise auch nur, weil Serien wie Grimm und Once Upon a Time das Publikumsinteresse an modernen, manche würden sagen verunstalteten, Märchenfassungen bewiesen haben. Wenn das die Gebrüder Grimm gewusst hätten.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Troubleman
#1 | 14. Jan 2013, 16:37
Wieso ist kick ass 2 nicht dabei?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
Serpens
#2 | 14. Jan 2013, 17:23
Was bitteschön ist mit (D)jango?!?!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
stratoschfehre
#3 | 14. Jan 2013, 18:23
hänsel und gretel wird ziemlich trashig mMn.. so ein flaches märchen als blockbuster zu verpacken, hab mich ziemlich weggeschmissen beim trailer..
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Master Chief 1978
#4 | 14. Jan 2013, 22:42
Ich als Star Trek Fan freue mich natürlich NICHT auf das neue J.J. Machwerk! Mochte schon seinen Ersten versuch nicht. Das beste daran waren Simon Pegg als Scotty und Leonard Nimoy!
rate (1)  |  rate (2)
Avatar
nocturnaldream
#5 | 14. Jan 2013, 23:16
oh nein, bitte keinen neuen kick ass film..mir ist schleierhaft wieso alle den ersten film so toll fanden.


p.s. die roboterstimme aus den pacific rim trailer klingt 1:1 so wie die von portal :D
rate (0)  |  rate (1)
Avatar
sahnecremetörtchen
#6 | 15. Jan 2013, 10:21
Arnie, Robert Downey Jr., ne Hommage an meinen geliebten Godzilla, Back to Tolkien World...dat wird goil das Kinojahr. =D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Untertaker
#7 | 15. Jan 2013, 16:52
Wo ist Gangster Squad, der kommt doch schon nächste Woche?
Aber freut mich zu sehen das Ich-einfach unverbesserlich und Monster Ag eine Fortsetzung bekommen (mein Sohn wird´s gefallen).
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Geilil86
#8 | 16. Jan 2013, 20:31
Also hoffe World War Z wird so fett wie der Trailer war. Wird mal wieder Zeit für nen dicken Zombie Film der letzte war 28 Weeks later fand ich die andren konnte mann alle wegschmeisen wie rec.3 oder so .
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA