Star Wars: Episode 7 - Werbevideo verrät Details zum neuen Star-Wars-Film

Passend zum neuen Star-Wars-Film ist nun ein Werbe-Clip erschienen, der einige Details zu einem wichtigen Filmcharakter aufzeigt und für jede Menge Spekulationen sorgt.

von Vera Tidona,
03.11.2015 12:00 Uhr

Ein Werbevido zeigt wichtige Details aus dem neuen Star-Wars-Film.Ein Werbevido zeigt wichtige Details aus dem neuen Star-Wars-Film.

Zum baldigen Kinostart des neuen Star-Wars-Films gibt es zahlreiche Firmen, die für ihre Produkte das populäre Thema aufgreifen. So auch der Batterie-Hersteller Duracell, der nun ein Werbevideo in den US-Kinos zeigt - und dabei auf Details aus dem neuen Film eingeht.

Der kurze Clip spielt an Weihnachten, als ein Jungen sein Spielzeug-Lichtschwert, das er gerade geschenkt bekommen hat, mit einer Duracell-Quantum-Batterie zum Leuchten bringt. Dabei bekommt er Hilfe von C-3PO aus den Vorgängerfilmen Star Wars: Episode IV-VI - hier jedoch mit einem roten Arm. Zwar tauchte der beliebte Android neben R2-D2 auf dem Filmposter auf, jedoch wurde der besagte linke Arm versteckt.

Es ist der Auftakt eines spektakulären Kampfs im Haus der Familie gegen zahlreiche Sturmtruppen. Dabei bekommt er von seiner jüngeren Schwester Unterstützung, die das Kostüm von Daisy Ridley als Rey in »Das Erwachen der Macht« trägt. Doch nicht nur das: so benutzt sie die Macht und kann auch mit einem Lichtschwert umgehen. Gemeinsam können sie die dunkle Macht besiegen.

Wie nun das US-Magazin Adweek berichtet, wurde das Video möglichst detailgetreu umgesetzt. Hierzu konnten die Macher sogar auf die Originalkostüme zurückgreifen. Ein von Disney abgestelltes Security-Team hat die Duracell-Dreharbeiten begleitet und auf das Wohl der wertvollen Kostüme geachtet. Hinter der Produktion steht Regisseur Shawn Levy (Real Steel). Und hier ist das Ergebnis:

Star Wars: Das Erwachen der Macht - Bilder zum Kinofilm ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.