Star Wars: First Assault - Neue Gameplay-Szenen aus dem eingestellten Shooter

Im Internet kursieren gut 20 Minuten an Gameplay-Szenen aus dem eingestellten Shooter Star Wars: First Assault.

von Tobias Ritter,
05.11.2015 16:52 Uhr

Bereits in der Vergangenheit sind immer wieder Screenshots und auch erste Gameplay-Videos aus dem 2012 kurz vor seiner Fertigstellung eingestellten Shooter Star Wars: First Assault aufgetaucht. Nun folgen weitere Spielszenen in einem knapp 20 Minuten langen Video.

Star Wars: First Assault sollte damals eigentlich die spätere Veröffentlichung des ebenfalls eingestellten Star Wars: Battlefront 3 einleiten. Kurz vor einer ofenen Beta-Phase im Winter 2012 hüllte Disney das Projekt jedoch urplötzlich in den Mantel des Schweigens und stellte die Weiterentwicklung ein. Zwischen dem Spiel und seiner Veröffentlichung standen damals nur noch 10.000 US-Dollar als Gebühr für die finale Konsolen-Zertifizierung.

Das nun veröffentlichte Gameplay-Material stammt aus einem technischen Beta-Test, der damals offenbar über Xbox Live abgehalten wurde. Allerdings gibt es nur ein Level (Tatooine) zu sehen - Mitspieler oder Bots finden sich darin nicht. Gespielt wird ein Stormtrooper aus der First-Person-Perspektive. Das Spielgeschehen erinnert ein wenig an die Shooter-Reihe Call of Duty.

Warum Star Wars: First Assault damals eingestellt wurde, ist nicht bekannt.

Star Wars: First Assault - Gameplay aus dem eingestellten Xbox-360-Spiel 0:28 Star Wars: First Assault - Gameplay aus dem eingestellten Xbox-360-Spiel

Star Wars: First Assault - Bilder aus dem eingestellten Shooter ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.