Star Wars: Rogue One - Nähere Details zu den Charakteren geleakt

Noch immer sind Details zum Star-Wars-Anthology-Film Rogue One streng geheim. Jetzt wurden konkrete Informationen über die einzelnen Charakteren bekannt. (Achtung Spolier)

von Vera Tidona,
18.05.2016 11:06 Uhr

Nähere Details zu den Charakteren aus Star Wars: Rogue One wurden geleakt.Nähere Details zu den Charakteren aus Star Wars: Rogue One wurden geleakt.

Disney hält noch immer nähere Details zum Film »Rogue One« als Ableger aus dem Star-Wars-Universum unter Verschluss, auch wenn der Anthology-Film bereits Ende des Jahres in die Kinos kommt.

Mehr dazu: Rogue One - Schauspieler Mads Mikkelsens Rolle enthüllt

Nun wurde versehentlich mit der Bekanntgabe des Werkes »Rogue One: A Star Wars Story - The Official Visual Story Book« neue Bilder und konkrete Informationen zu den einzelnen Charakteren aus dem Film veröffentlicht.

Inzwischen hat das Filmstudio sämtliche Bilder wieder entfernen lassen, so das an dieser Stelle lediglich die neuen Charakteren vorgestellt werden können - vor leichten Spoilern sei gewarnt:

  • Felicity Jones spielt Jyn Erso, eine hochbegabte Soldatin und Kriegerin
  • Diego Luna spielt Captain Cassian Andor, einen Offizier in der Rebellenallianz
  • Jiang Wen spielt Baze, einen freischaffenden Attentäter
  • Alan Tudyk spielt die CGI-Figur K-250, ein Vollstreckerdroide und offenbar ein imperiales Modell, das sich aber mit den Rebellen zusammentut
  • Riz Ahmed spielt Bodhi, einen Rebellensoldaten
  • Pao, ein Alien, der als »wilder Krieger« beschrieben wird
  • Donnie Yen spielt Chirrut, einen spirituellen Krieger
  • Bistan, ein weiterer Alien, der als »wilder Krieger« beschrieben wird
  • Ben Mendelssohn als Direktor Krennic, der Militärdirektor des Imperiums, der das Galaktische Imperium gegen die Diebstahlmission der Rebellen verteidigen muss

Die inzwischen entfernten Bildern sollen laut der Fan-Seite Jedi-Bibliothek einen ersten Blick auf zahlreiche Raumschiffe und auf den legendären Bösewicht Darth Vader höchstpersönlich werfen.

»Rogue One: A Star Wars Story« ist zwischen den beiden Trilogien Episode I-III und Episode IV-VI angesiedelt und spielt somit noch vor dem ersten Film »Krieg der Sterne« von George Lucas aus dem Jahr 1977, auch bekannt unter dem neuen Filmtitel »Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung«. Darin versucht eine Gruppe von Rebellen die Pläne für den Todesstern zu stehlen.

Regisseur Gareth Edwards (Godzilla) bringt »Rogue One: A Star Wars Story« am 15. Dezember 2016 in die deutschen Kinos. Neben einem ersten Trailer und vereinzelte Bilder gibt es bisher noch nicht viel zu sehen.

Star Wars: Rogue One - Erster Trailer zum Star-Wars-Ableger Star Wars: Rogue One - Erster Trailer zum Star-Wars-Ableger

Alle 62 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...