Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Super Mario Odyssey: Guide - Alle Monde im Wolkenland

Unser Guide zum Wolkenland in Super Mario Odyssey zeigt euch, wo alle Monde versteckt sind und auf welche Weise ihr sie freischaltet.

von Nastassja Scherling,
06.11.2017 09:00 Uhr

Auch eine Reise in luftige Höhen steht bei Super Mario Odyssey auf dem Programm.Auch eine Reise in luftige Höhen steht bei Super Mario Odyssey auf dem Programm.

Als Nächstes geht es für die Mond-Suche in Super Mario Odyssey in schwindelerregende Höhen. Auf ins Wolkenland! Die wirkliche Action geht hier allerdings erst nach Abschluss der Haupt-Story los. Dann erst könnt ihr nämlich die meisten der dort versteckten Monde abstauben.

Mehr: Super Mario Odyssey im Test - Hut ab!

Unsere Lösung ist kurz gehalten und beantwortet die zwei wichtigsten Fragen: Wo ist der Mond? Und was müsst ihr machen, um ihn zu bekommen?

Zu jedem der interstellaren Items haben wir außerdem zwei Screenshots geschossen. Einer zeigt den Mond, wie ihr ihn auch in der Spielwelt von Super Mario Odyssey sehen könnt. Der andere zeigt seine Position zentral auf der Map, markiert durch ein rotes M. Wechselt zur Übersicht einfach mit den Reitern "Im Spiel" und "Karte" zwischen den Bildern.

Bitte bedenkt außerdem auch, dass manche Monde erst nach den Bosskämpfen oder nach Abschluss der Haupt-Story verfügbar sind.

Gesichterpuzzle: Fast ein Gumba

Wo? In der Mitte der großen Wolken-Insel
Was? Springt durch die Röhre zum Gesichterpuzzle. Bei dem Mini-Spiel stellt ihr einen Gumba nach. Erreicht ihr genug Punkte, gibt es einen Mond.

Peach im Wolkenland

Wo? Nord-östlich der großen Insel
Was? Sprecht Peach an, nachdem ihr die Haupt-Story beendet habt. Sie schenkt euch den nächsten Mond, der euch eurem Ziel, alle Monde einzusammeln, einen Schritt näher bringt.

Überquerung des Wolkenmeers

Wo? Nördliche Insel
Was? Zerstört den Metall-Würfel und schaltet damit mehr Monde frei. Sammelt dann im nördlichen Teil der Karte den goldenen Schlüssel ein, indem ihr einen Parcours aus Wolken absolviert. Schon schaltet ihr einen weiteren Mond frei.

Wolkenversteck

Wo? Im süd-östlichen Teil der großen Insel
Was? Spürt anhand der Vibrationen, wo der Mond versteckt ist. Macht ihr an der entsprechenden Stelle eine Stampfattacke, seid ihr ein Item reicher.

Gesichterpuzzle: Teil 2

Wo? In der Mitte der großen Wolken-Insel
Was? Das Gesichterpuzzle geht in die zweite Runde. Diesmal ist die Herausforderung noch kniffliger. Den Mond gibt es erst, wenn ihr bei der Nachstellung des Gumba mindestens 80 Punkte erreicht.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.