The Crew - Neues Rennspiel offiziell angekündigt & erste Gameplay-Szenen veröffentlicht

Nachdem erste Details bereits vor einigen Tagen an die Öffentlichkeit durchsickerten, hat Ubisoft das Action-Rennspiel The Crew nun auch offiziell angekündigt. Außerdem gibt es erstes Gameplay-Material.

von Tobias Ritter,
11.06.2013 01:44 Uhr

The Crew - E3-Ankündigungs-Trailer zum Rennspiel The Crew - E3-Ankündigungs-Trailer zum Rennspiel

Erste Details zum kommenden Action-Rennspiel The Crew sind bereits vor einigen Tagen an die Öffentlichkeit durchgesickert. Nun hat Ubisoft den Titel auch offiziell angekündigt. Im Rahmen seiner Pressekonferenz im Vorfeld der E3 2013 veröffentlichten der Spielentwickler und Publisher umfangreiches Gameplay-Material.

The Crew
Genre: Sport
Release: 02.12.2014

Neues Rennspiel von Ivory Tower und Ubisoft Reflections

The Crew wird im Frühjahr 2014 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen. Der Titel befindet sich zur Zeit beim Entwicklerstudio Ivory Tower in Arbeit, das sich unter anderem Unterstützung von Ubisoft Reflections ins Boot geholt hat. Das Ubisoft-Entwicklerteam zeichnete sich in der Vergangenheit für die Driver-Reihe verantwortlich - einige Gameplay-Parallelen sind daher bei The Crew kaum abzustreiten.

Offene Spielwelt nach Vorbild der USA

In The Crew erwarten den Spieler eine gigantische, offene Spielwelt, die den realen USA nachempfunden wurde. Um Spiel selbst warten verschiedene Strecken - wahlweise geht es von Bezirk zu Bezirk, vom Vorort in die Innenstadt, von der Küste in die Berge oder sogar von einem Bundesstaat in den nächsten. Geboten werden sollen dabei auch diverse unterschiedliche Spielmodi, darunter Straßenrennen, Dirt-Rennen, Querfeldein-Rennen und Rundfahrten.

Persistente Online-Erfahrung und Mobile-App

Dem Spiel zugrunde liegt eine persistente Online-Spielwelt, in der sich auch diverse andere Spieler tummeln. Deshalb kann nahezu jedes Auto, das durch die Straßen der Spielwelt fährt, von einem potentiell konkurrierenden oder verbündeten Mitspielern gesteuert werden. Allerdings soll jeder Spieler selbst entscheiden können, ob er lieber alleine fahren möchte, oder sich einem Team mit Freunden anschließt. Zudem soll eine Companion-App für mobile Endgeräte weitere interaktive Funktionen ermöglichen, darunter etwa die Individualisierung und das Tuning von Fahrzeugen via Smartphone und Tablet.

»Wir wollten den Spielern eine Rennspiel-Erfahrung bieten, die über klassische Rundkurse hinaus geht und das grenzenlose Gefühl der Freiheit beim Fahren durch die USA perfekt einfäng. Unsere Teams nutzen die Leistung der nächsten Hardware-Generation, um mit The Crew eine herausfordernde, fesselnde und faszinierende Welt zu schaffen, die mit Millionen von Spielern erlebt werden kann. The Crew ist eine brandneue Rennspiel-Erfahrung, die man mit nichts vergleichen kann«, so Julien Gerighty, Creative Director bei Ubisoft.

» Zur E3-Übersicht mit allen News, Videos und Infos

The Crew - Gameplay-Trailer von der E3 2013 The Crew - Gameplay-Trailer von der E3 2013

Alle 72 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...