The Division - Ubisoft-Studio mit Easter Eggs in Manhattan auffindbar

Als kleines Easter Egg hat Ubisoft eines seiner eigenen Entwickler-Studios in die Welt von The Division gesetzt. Dort gibt es unter anderem Dekorationen von For Honor und Grow Home zu entdecken, die Anspielung erinnert an Abstergo aus der Assassin’s-Creed-Reihe.

von Stefan Köhler,
09.03.2016 15:53 Uhr

In The Division steckt jede Menge Ubisoft, und zwar wörtlich: Die Entwickler haben in Manhatten ein fiktives Entwickler-Studio von Ubisoft eingebaut.In The Division steckt jede Menge Ubisoft, und zwar wörtlich: Die Entwickler haben in Manhatten ein fiktives Entwickler-Studio von Ubisoft eingebaut.

Ubisoft hat sich selbst in The Division versteckt: Als Easter Egg können Spieler ein Entwicklerstudio des Unternehmens in Manhattan finden. Das haben die Kollegen von Eurogamer herausgefunden, von denen auch das Videomaterial unterhalb stammt.

Zu entdecken gibt es unter anderem Dekorationen und Poster vom kommenden Multiplayer-Schwertkampfspiel For Honor und der kleineren Produktion Grow Home. Nicht zuordnen lassen sich die Plüschbären, die im Büro verteilt sind. Falls sich jemand nach einem Ubisoft-Studio in Manhatten fragt: Tatsächlich gibt es in New York City und Region keine Niederlassung, das eingebaute Büro entsprang schlicht der kreativen Freiheit der Entwickler.

Ubisoft hat bereits in der Vergangenheit auf sich selbst als Spiele-Entwickler angespielt. Unter anderem in den Abstergo-Sequenzen von Assassin's Creed 4: Black Flag, in denen man das Templer-kontrollierte Unternehmen ausspioniert.

Alle 95 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...