The Division - Schutzmasken – So erhöhen wir den Filter-Level

In The Division gibt der Filter-Level unserer Schutzmaske an, welche Gebiete wir betreten können. Wir erklären, wie man die Schutzmaske auf Level 2 aufmotzt.

von Jürgen Stöffel,
10.03.2016 13:40 Uhr

Wen wir in The Division die Medizinstation ausbauen, bekommen wir Filter-Level 2.Wen wir in The Division die Medizinstation ausbauen, bekommen wir Filter-Level 2.

Im Shooter-MMO The Division ist ganz New York von einem schrecklichen Virus betroffen und weitgehend entvölkert. Doch unseren armen Agenten bleibt nicht viel anderes übrig, als sich dauerhaft in der verseuchten Stadt herumzutreiben. Daher tragen wir High-Tech-Schutzmasken, die den Virus aus der Atemluft filtern und uns so immun machen. Zumindest, solange wir uns von den richtig schlimm verseuchten Gebieten der Stadt fernhalten.

The Division
Genre: Rollenspiel
Release: 08.03.2016

So kriegen wir Filter-Level 2

Wenn wir die grässlichsten Seuchenherde besuchen wollen, reicht unsere Schutzmaske mit Filter-Level 1 nicht mehr aus, Level 2 muss her. Doch das Spiel erklärt uns kaum, wie wir die Maske aufmotzen. Doch mit den folgenden Schritten haben wir die verbesserte Schutzmaske im Nuh:

  • Der Schlüssel zur Maske ist die Medizinstation in unserer Basis.
  • Diese bauen wir erstmal mit zahlreichen medizinischen Vorräten auf, die wir uns in Missionen verdienen, beispielsweise bei Geiselnahmen.
  • Mit den Vorräten bauen wir dann in der Medizinstation das Virus-Labor (Virus Lab), das Gefahrengut-Lager (Hazmat Unit) und die Apotheke (Pharmacy).
  • Sobald diese Upgrades fertig sind, erhöht sich automatisch unser Filter-Level und wir können auch die verseuchten Areale betreten.

Passend zum Thema: Alle Guides zu The Division

The Division - Stimmungsvoller Cinematic TV-Spot The Division - Stimmungsvoller Cinematic TV-Spot

Alle 95 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...