The Elder Scrolls Online - Verwirrung um CD-Keys und Kontenbindung

Der Entwickler und Publisher Bethesda hat für Verwirrung um das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online gesorgt. So erklärte man zunächst, dass die Tamriel-Unlimited-Edition Kontenbindung haben wird, danach wurde aber zurückgerudert.

von Stefan Köhler,
15.05.2015 13:06 Uhr

The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wird keine Kontenbindung haben - zumindest bei der Box-Version.The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wird keine Kontenbindung haben - zumindest bei der Box-Version.

Der Entwickler und Publisher Bethesda hat für Verwirrung um das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online gesorgt. Hintergrund ist eine eventuelle Kontenbindung, die einen späteren Verkauf der Disc-Version unmöglich macht - für Konsolenspiele absolut ungewöhnlich.

So wurde zunächst im offiziellen Forum erklärt, dass man in der Tat eine Kontenbindung für Tamriel Unlimited einführen werde. Entsprechendes gilt auch bereits für die PC-Version, wo die Prozedur auch üblich ist.

Mehr zu TESO: Alle Details zum Konsolen-Transfer

Keinen Tag später rudert Bethesda aber bereits zurück. So erklärt der Mitarbeiter Alistair Hatch via Twitter:

"Die physikalische Konsolen-Version von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited benötigt keinen einmaligen Schlüssel. So wie bei jeder Box-Version von PS4- und Xbox-One-Spielen, wird nur die Spiele-Disc benötigt. Jedes anderslautende Statement ist falsch."

Ausgenommen die digitale Variante, können Spieler also jederzeit ihre Version von TESO wieder verkaufen oder eintauschen. Und zwar ab dem 09. Juni 2015 - dann erscheint The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited für Xbox One und PlayStation 4.

The Elder Scrolls Online - Trailer mit allen Informationen zum MMO The Elder Scrolls Online - Trailer mit allen Informationen zum MMO

Alle 97 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...