The Elder Scrolls Online - PS4-Pro-Version soll natives 4K bieten

Dank eines Patches soll das Rollenspiel The Elder Scrolls Online in nativer 4K-Auflösung auf der PS4 Pro laufen. Allerdings gibt es noch Spekulationen, ob das überhaupt geht.

von Tobias Veltin,
10.09.2016 11:45 Uhr

The Elder Scrolls Online soll auf der PS4 Pro in nativem 4K laufen.The Elder Scrolls Online soll auf der PS4 Pro in nativem 4K laufen.

Das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online bekommt zum Start der PS4 Pro einen Patch für verbesserte Grafikqualität und gehört damit zum Forward-Compatibility-Programm. TESO soll zudem dank des Updates in nativer 4K-Auflösung gespielt werden können, wie Bethesda mitteilte.

Das ist insofern interessant, als das noch gar nicht bekannt ist, ob die PS4 Pro überhaupt natives 4K ausgeben kann. Die Verantwortlichen von Sony hatten sich bei der Präsentation der Konsole diesbezüglich noch schwammig geäußert, erste Analysen zeigen, dass Sony auf effektive Upscaling-Technik setzt.

Ob aber nun nativ oder hochgerechnet: Nicht nur Besitzer von 4K-Fernsehern werden von dem TESO-Patch profitieren. Auch alle Spieler mit 1080p-Fernsehern kommen in den Genuss von verbesserter grafischer Qualität wie mehr Details oder schärferen Texturen.

Mehr News, Videos und Specials zur PS4 Pro

Mehr zum Thema:The Elder Scrolls Online im Konsolentest

Alle 15 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...