The Last Guardian - Sony dementiert Einstellung, IGN-Entschuldigung (Update)

Eine anonyme Quelle aus den Reihen Sonys hat gegenüber IGN Russia bekannt gegeben, dass The Last Guardian eingestellt wurde. Sony hat die Information umgehend dementiert.

von Stefan Köhler,
08.06.2014 11:15 Uhr

Das Action-Adventure The Last Guardian befindet sich trotz zahlreicher Gerüchte definitiv noch in der Entwicklung.Das Action-Adventure The Last Guardian befindet sich trotz zahlreicher Gerüchte definitiv noch in der Entwicklung.

Update 9. Juni 2014: Mittlerweile gibt es weitere Stellungnahmen zu diesem Thema. So hat Shawn Layden, der neue Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment, in einem aktuellen Interview erklärt, dass sich The Last Guardian derzeit definitiv noch in der Entwicklung befindet - und zwar mit Vollgas.

Des Weiteren hat sich auch das Magazin IGN nochmals zu Wort gemeldet, um eine ausführliche Erklärung zu den Gerüchten rund um die Einstellung der Entwicklung abzugeben. Demnach hatte sich der entsprechende Redakteur auf seine Quelle verlassen, die sich jedoch wenig später als fehlerhaft heraussteltte. Daher hat sich IGN jetzt bei allen Beteiligten offiziell für diese Falschmeldung entschuldigt.

Originalmeldung: The Last Guardian wurde eingestellt - das berichtet der Videospiel-Newsdienst IGN. So habe ein anonymer Sony-Mitarbeiter IGN-Russia mitgeteilt, dass das Action-Adventure vom Shadow-of-the-Colossus-Macher Team Ico nicht fertiggestellt wird. Angeblich wurde diese Informationen den Sony-Mitarbeitern Anfang Juni 2014 bei einem internen Meeting mitgeteilt.

Sony dementierte die Nachricht von IGN umgehend. So lies der amerikanische Sony-Chef Scott Rohde via Twitter verlauten:

»Colin Moriarty Shuhei Yoshida und ich haben über das Gerücht beim Abendessen gelacht. The Last Guardian wurde NICHT eingestellt.«

Colin Moriarty ist der Chef von IGN USA, Shuhei Yoshida Präsident von Sony Computer Entertainment. Offensichtlich hat man sich also bereits mit IGN zusammen gesetzt und den Fall aufgeklärt.

The Last Guardian wurde 2009 erstmals für die PlayStation 3 angekündigt und sollte 2011 veröffentlicht werden. Danach wurde es um das Projekt still, Gerüchte über eine Einstellung des Projekts gab es im Laufe der Entwicklung immer wieder. Zuletzt wurde eine Neuentwicklung für PlayStation 4 vermutet.

The Last Guardian - TGS-Trailer The Last Guardian - TGS-Trailer


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...