The Last Guardian - Nach erneuter Funkstille: Lebenszeichen auf der GDC 2016

Sony hat auf der GDC 2016 noch einmal bekräftigt, dass The Last Guardian noch 2016 für die PlayStation 4 veröffentlicht werden soll. Details zu den Entwicklungsfortschritten verriet man jedoch nicht.

von Tobias Ritter,
17.03.2016 10:13 Uhr

The Last Guardian soll definitiv noch 2016 veröffentlicht werden. Das hat Sony nun noch einmal bestätigt.The Last Guardian soll definitiv noch 2016 veröffentlicht werden. Das hat Sony nun noch einmal bestätigt.

Seit 2010 befindet sich The Last Guardian in der Entwicklung. Immer wieder kam es zwischenzeitlich zu Verschiebungen und Verzögerungen der Arbeiten, bis irgendwann überhaupt nicht mehr klar war, ob das Action-Adventure überhaupt noch erscheinen würde.

Auf der E3 2015 kam dann trotz aller Befürchtungen alles anders: Sony kündigte das von vielen Spielern heiß ersehnte neue Projekt der Ico-Macher noch einmal komplett neu für die PlayStation 4 an. Allerdings wurde es seit Herbst 2015 dann wieder verdächtig ruhig um das Projekt.

Allerdings: Die GDC 2016 dürfte nun zur erneuten Beruhigung der Fans beigetragen haben. Im Rahmen der Veranstaltung bestätigte Sony noch einmal, weiterhin mit einer Veröffentlichung von The Last Guardian im Jahr 2016 zu planen. Dasselbe gilt übrigens auch für Horizon: Zero Dawn, um das es zuletzt ebenfalls etwas still wurde.

The Last Guardian - Video-Fazit nach Entwickler-Demo The Last Guardian - Video-Fazit nach Entwickler-Demo

Alle 72 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...