The Legend of Zelda - Neuer Serienteil für Nintendo 3DS geplant

Nintendo arbeitet an einem neuen Zelda-Spiel für sein Handheld Nintendo 3DS. Über das Planungsstadium ist das Entwicklerteam aber noch nicht hinaus.

von Daniel Feith,
27.10.2011 11:28 Uhr

Das letzte Zelda für 3DS: Ocarina of TimeDas letzte Zelda für 3DS: Ocarina of Time

Nintendo arbeitet an einem neuen The Legend of Zelda-Spiel für Nintendo 3DS. Dies erfuhren wir von einem Nintendo-PR-Verantwortlichen bei einem Besuch in London. Jetzt, da The Legend of Zelda: Skyward Sword für Wii fertiggestellt ist, widmet sich zumindest ein Teil des Zelda-Teams einem neuen Titel für das 3D-Handheld.

Das Team befindet sich aber noch in der Brainstorming-Phase - Konkretes zum kommenden Zelda für Nintendo 3DS gibt es noch nicht.

Wir gehen davon aus, dass neben dem 3DS-Zelda auch ein »großes« Zelda für die kommende Konsole Wii U bereits in Arbeit ist. Eine Techdemo, wie dieses aussehen könnte gab es bereits auf der E3 zu sehen.

Der weiß schon was geplant ist: Zelda-Erfinder Shigeru MiyamotoDer weiß schon was geplant ist: Zelda-Erfinder Shigeru Miyamoto

Was meint ihr? Was können wir von einem neuen Zelda für Nintendo 3DS erwarten? Ein Remake von Zelda: Majora's Mask nach dem Vorbild von The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D? Oder eine Neuauflage von Zelda: The Wind Waker? Oder ein Nachfolger von Zelda: Spirit Tracks (Nintendo DS)?

Mehr zum in Kürze erscheinenden The Legend of Zelda: Skyward Sword lest ihr in Kürze auf GamePro.de und in der kommenden Ausgabe GamePro 12/2011 (ab 3. November am Kiosk)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...