The Witcher 2: Assassins of Kings - »Kostenlose DLCs für die Xbox 360 könnten ein Problem werden«

Der Entwickler CD Projekt denkt derzeit darüber nach, ob und wie man kostenlose DLCs für die Xbox-360-Version des Rollenspiels The Witcher 2: Assassins of Kings anbieten kann. Die Angelegenheit ist etwas problematisch.

von Andre Linken,
09.03.2012 16:22 Uhr

Weitere kostenlose DLCs für The Witcher 2 auf der Xbox 360 sind ungewiss.Weitere kostenlose DLCs für The Witcher 2 auf der Xbox 360 sind ungewiss.

Am 17. April 2012 erscheint das Rollenspiel The Witcher 2: Assassins of Kings in Deutschland für die Xbox 360. Diese Version enthält sämtliche bisher veröffentlichten DLCs (Downloadable Content) und Updates von der PC-Fassung - und sogar noch einige Zusatzinhalte. Allerdings weiß der Entwickler CD Projekt noch nicht so recht, ob und wie man nach dem Release weitere kostenlose Download-Erweiterungen veröffentlichen kann.

In einem Interview mit dem Magazin SPOnG nahm der Level Designer Mark Ziemak Stellung zu diesem Thema. Auf die Frage, wie man das Thema hinsichtlich Microsofts Einstellung zu kostenlosen DLCs künftig handhaben wird, antwortete er wie folgt:

»Das ist eine schwierige Frage, weil ich es derzeit noch nicht weiß. Wir wissen, dass wir diesbezüglich eventuell ein Problem haben könnten; dass diese Dinge nicht erlaubt sind. Aus diesem Grund haben wir uns ja dazu entschieden, alle DLCs der PC-Version und die Zusatzinhalte direkt auf die Spiele-Disc zu bringen. Auf diesem Weg ist das kein Problem. Was die Zukunft angelangt - ich habe keine Ahnung. Wir müssen darüber zu einem späteren Zeitpunkt nachdenken. Ich bin mir nicht sicher, ob wir bereits jetzt eine Lösung parat haben. Doch wir wollen natürlich auch weiterhin gute Arbeit abliefern.«

Es wird sich demnach noch zeigen müssen, ob es nach dem Release kostenlose DLCs für die Xbox-360-Version von The Witcher 2: Assassins of Kings geben wird.

Trailer zu The Witcher 2: Assassins of Kings 3:01 Trailer zu The Witcher 2: Assassins of Kings


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.