The Witcher 3 - 50-GByte-Installation auf PS4 und Xbox One

Der Entwickler CD Projekt RED hat jetzt offiziell bestätigt, dass die Installation des Rollenspiels The Witcher 3: Wild Hunt sowohl auf der PlayStation 4 als auch auf der Xbox One 50 GByte in Anspruch nehmen wird.

von Andre Linken,
03.02.2015 10:51 Uhr

Die Installation von The Witcher 3: Wild Hunt wird sowohl auf der PlayStation 4 als auch auf der Xbox One zirka 50 GByte einnehmen.Die Installation von The Witcher 3: Wild Hunt wird sowohl auf der PlayStation 4 als auch auf der Xbox One zirka 50 GByte einnehmen.

Um das Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt auf der PlayStation 4 sowie der Xbox One installieren zu können, werdet ihr jeweils 50 GByte freien Festplattenplatz benötigen. Dies gab der zuständige Entwickler CD Projekt RED jetzt offiziell gegenüber dem Magazin GameSpot bekannt.

Demnach gehört The Witcher 3: Wild Hunt zu den bisher »größten« Spielen für die PlayStation 4 und die Xbox One. Zum Vergleich: Titel wie NBA 2K14 oder Assassin's Creed Unity haben jeweils »nur« zirka 40 GByte auf der Festplatte eingenommen - und waren damit ebenfalls schon echte Schwergewichte.

Vor kurzem hatte CD Projekt RED bereits erste technische Angaben zu den Konsolenversionen von The Witcher: Wild Hunt gemacht. So wird die Variante für die PlayStation 4 in 1080p und bei 30 Frames pro Sekunde laufen. Auf der Xbox One wird das Hexerabenteuer dagegen nur in 900p bei 30 fps spielbar sein. Allerdings versuche CD Projekt Red derzeit noch, der Xbox-Version eine höhere Auflösung zu verpassen.

Der Release von The Witcher 3 ist derzeit für den 19. Mai 2015 geplant.

» Die Vorschau von The Witcher 3: Wild Hunt auf GamePro.de lesen

The Witcher 3: Wild Hunt - Angespielt-Video: Das taugt die Open-World The Witcher 3: Wild Hunt - Angespielt-Video: Das taugt die Open-World

Alle 173 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...