The Witcher 3 - So könnte ein Animefilm von Studio Ghibli aussehen

Der Künstler Lap Pun Cheung hat die beiden aus The Witcher 3 bekannten Figuren Geralt und Ciri im Anime-Stil des japanischen Zeichentrickfilmstudios Studio Ghibli gezeichnet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

von Tobias Ritter,
01.06.2016 12:02 Uhr

So könnte The Witcher 3 als Anime-Film von Studio Ghibli aussehen.So könnte The Witcher 3 als Anime-Film von Studio Ghibli aussehen.

Kikis kleiner Lieferservice, Das Königreich der Katzen, Das wandelnde Schloss, Prinzessin Monokoke, Sanzoku no Musume R?nya - so lauten die Titel einer kleinen Auswahl an Filmen und Serien von Studio Ghibli.

Dass das japanisches Zeichentrickfilmstudio demnächst auch The Witcher verfilmt, ist zwar eher unwahrscheinlich. Wie ein Anime mit dem Hexer theoretisch aussehen könnte, zeigt nun jedoch der Künstler Lap Pun Cheung.

Zur Feier der Veröffentlichung von The Witcher 3: Blood & Wine hat Cheung ein Artwork erstellt, das Geralt und Ciri im bekannten Studio-Ghibli-Stil zeigt.

Gut möglich, dass noch weitere Bilder dieser Art folgen - immerhin ist Cheung kein Unbekannter: Unter anderem hat er bereits diverse Star-Wars-Szenen im Studio-Ghibli-Anime-Stil gezeichnet.

Das komplette Portfolio von Cheung findet sich auf seiner Webseite oder bei ArtStation.

The Witcher 3: Blood and Wine - Geralts Story findet ein Ende The Witcher 3: Blood and Wine - Geralts Story findet ein Ende

Alle 59 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...