The Witcher 3: Wild Hunt - Auf Mai verschoben

Das Fantasy-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt wurde vom Februar 2015 auf den 19. Mai 2015 verschoben. Es ist die zweite größere Verschiebung, die Entwickler benötigen mehr Zeit für Bugfixes.

von Stefan Köhler,
08.12.2014 17:59 Uhr

The Witcher 3 wurde erneut verschoben - nun soll das Rollenspiel am 19. Mai 2014 erscheinen.The Witcher 3 wurde erneut verschoben - nun soll das Rollenspiel am 19. Mai 2014 erscheinen.

Der Entwickler CD Projekt Red hat das Fantasy-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt erneut verschoben. Das wurde uns per Mail mitgeteilt.

Neues Release-Datum ist demnach der 19. Mai 2015, also rund drei Monate nach dem eigentlich geplanten Release im Februar. Es handelt sich um die zweite größere Verschiebung des Rollenspiels, das zunächst für Ende 2014 geplant war.

Grund für die Verschiebung sei schlicht, dass die Entwickler noch mehr Zeit benötigen. Der Pressetext legt nahe, dass es momentan noch einige Bugs gibt, die nicht nur etwas Spielspaß kosten könnten, sondern The Witcher tatsächlich nicht spielbar machen.

CD Project Red entschuldigt sich für die Verspätung und hofft auf das Vertrauen der Fans, da es sich um eine tatsächlich benötigte Verschiebung handelt.

The Witcher 3: Wild Hunt soll (nun) am 19. Mai 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

The Witcher 3: Wild Hunt - Story-Trailer »Elder Blood« von den Game Awards 2014 The Witcher 3: Wild Hunt - Story-Trailer »Elder Blood« von den Game Awards 2014

Alle 173 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...