Tokyo International Anime Fair 2009 - Video - Bunte und hübsche Impressionen von der Mangamesse

Unsere Japan-Reporterin Hiroko hat sich für uns auf Japans größter Anime-Messe umgeschaut.

von Daniel Feith,
17.04.2009 19:00 Uhr

Ende März öffnete das Messegelände Tokyo Big Sight erneut seine Pforten für die Tokyo International Anime Fair 2009. Die größte Messe rund ums Thema Manga und Anime lockte auch heuer wieder tausende Begeisterte Besucher an, um ihrem größten Hobby zu frönen. Neben Anime-Neuankündigungen, Merchandise und Videospielen wurden auch völlig neuartige Konzepte wie 3D-Animes erstmals der breiten Masse vorgestellt. Ihr Debut feierte die Messe übrigens im Jahr 2002 und hat sich seitdem zur Anlaufstelle Nummer Eins für »Otakus« gemausert.

Unsere Japan-Reporterin Hiroko war für euch auf der diesjährigen Tokyo Anime Fair unterwegs, verrät was es neues von Naruto, Son Goku und Co. gibt. Zudem hat sie im Messegetümmel die ersten Infos zum neuen Studio Ghibli Film erhascht.

» Zum Video von der Tokyo International Anime Fair


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.