Tomb Raider - Lange verschollener Trash-Kurzfilm aufgetaucht

Square Enix hat einen Trash-Kurzfilm, der 1998 die Veröffentlichung von Tomb Raider 3 bewerben sollte und nur einmal öffentlich vorgeführt wurde, wiederentdeckt und neu ins Internet gestellt.

von Tobias Ritter,
26.04.2016 14:00 Uhr

Ein verschollen geglaubter Live-Action-Kurzfilm, der 1998 die bevorstehende Veröffentlichung von Tomb Raider 3 bewerben sollte, ich wieder aufgetaucht. Der etwa acht Minuten lange Clip wurde angeblich nur ein einziges Mal mehr oder weniger öffentlich vorgeführt: Bei der Launch-Party für den dritten Tomb-Raider-Teil im Londoner Natural History Museum.

Ins Internet gestellt hat den Film der Rechte-Inhaber Square Enix, nachdem die Produzentin Janey de Nordwall das original Digibeta-Tape in ihrer Sammlung wiedergerfunden und dem Publisher zugespielt hatte.

Tomb Raider: Die Serie - Alle Spiele mit Lara Croft ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...