Tomb Raider - So sah Lara Croft 1996 als Pre-Alpha-Version aus

Im Internet ist ein Gameplay-Video aufgetaucht, das eine Pre-Alpha-Version des 1996 veröffentlichten ersten Serienteils der Action-Adventure-Reihe Tomb Raider zeigt. Zu sehen sind eine pixelige Lara Croft und einige desinteressierte Gegner.

von Tobias Ritter,
20.06.2016 18:45 Uhr

Die englischsprachige Fan-Seite Planet Lara hat ein Gameplay-Video ausgegraben, das eine Pre-Alpha-Version des 1996 veröffentlichten Serien-Originals Tomb Raider zeigt.

Zu sehen ist eine äußerst pixelige Lara Croft, die damals dennoch neue Maßstäbe in Sachen Grafik gesetzt hat. Die obligatorischen Markenzeichen der Schatzjägerin sind bereits vorhanden: Eine Sonnenbrille mit runden Gläsern, ein Zopf aus rot-braunen Haaren und zwei durchschlagskräftige Pistolen.

Heikles Thema: Frauenfiguren in Videospielen nur Anziehpuppen und Klischeeweiber?

Für eine Pre-Alpha-Version wirkte Tomb Raider damals schon überraschend fertig. Einzig und alleine die Gegner wollten offenbar noch nicht so richtig mitspielen. Einige Gameplay-Anpassungen gab es später auch noch: Im gezeigten Video springt Lara deutlich weiter als in der finalen Version des Spiels.

Alle Spiele der Reihe von 1996 bis 2013

Tomb Raider - History-Video - Tomb Raider - History-Video -

Alle 14 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...