Tony Hawk's Shred Session - Neues Skateboarding-Spiel für Mobile-Geräte angekündigt

Activision kündigt den Tony-Hawk-Ableger Shred Session für iOS- und Android-Geräte an. In dem Skateboarding-Spiel sollen sich gleich mehrere bekannte Profis auswählen lassen. Die Level siedeln sich in Städten wie Santa Monica oder London an.

von Tobias Münster,
06.05.2014 17:40 Uhr

Activision kündigt Tony Hawk's Shred Session für iOS und Android an.Activision kündigt Tony Hawk's Shred Session für iOS und Android an.

Nach dem Tony Hawk selbst schon im Februar die Entwicklung eines Mobile-Ablegers seiner bekannten Skateboarding-Spielreihe bestätigt hatte, rückt Activison jetzt auch mit der offiziellen Ankündigung heraus. Laut dem Publisher soll »im Sommer dieses Jahres« Tony Hawk's Shred Session für iOS- und Android-Geräte erscheinen.

Die Entwicklung hat das britische Studio Big Bit inne, das sich auf solche Smartphone- und Tablet-Spiele spezialisiert hat. Darin werden zwei Modi zur Verfügung gestellt: In »Survival« sollen Spieler per Touchscreen gekonnte Tricks und Combos auf dem Brett hinlegen. In der namensgebenden »Shred Session« hingegen geht es darum, Aufgaben in verschiedenen Leveln zu absolvieren und sich über Punkte-Ranglisten mit anderen zu messen.

Laut Activision sollen in Tony Hawk's Shred Session Orte auf der ganzen Welt als Szenarien herhalten, seien es die Strandpromenade von Santa Monica oder die Innenstadt Londons. Spieler sollen in die Rollen der bekannten Skateboard-Profis Chris Cole, Aaron 'Jaws' Homoki, Lizzie Armanto, David Gonzalez, Riley Hawk und natürlich Tony Hawk selbst schlüpfen können. Dabei ließen sich auch die Bretter mit individuellen Designs anpassen.

Die ersten Screenshots aus Tony Hawk's Shred Session gibt es in der Galerie zu sehen:

Tony Hawk's Shred Session - Screenshots ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.